Zeitloses Design, supermatte Optik und pure Eleganz - Funktionalität, hohe Belastbarkeit und lange Lebensdauer - all das vereint die Küchenserie nobilia elements aus dem Haus nobilia – Made in Germany. Mit dem Küchenprogramm von nobilia elements bekommen Sie sowohl komplette Küchen als auch einzelne Schränke; fertig vormontiert, schnell geliefert oder innerhalb von 24h abholbereit ab Werk. Das besonders pflegeleichte nobilia elements Programm Touch, mit seiner Front in Alpinweiß supermatt, zeichnet sich besonders durch seine hochwertige Lacklaminat-Beschichtung aus. Mit seinen supermatten und sich samtig anfühlenden Oberflächen und den seitlich gerundeten Kanten sehen nobilia elements Küchen nicht nur schick, elegant und zeitlos aus - sie sind zudem auch besonders pflegeleicht. Die einzigartige Oberflächenbeschaffenheit lässt Fingerabdrücke beinahe verschwinden und gibt Staub kaum eine Haftungsmöglichkeit. Auch der Komfort kommt bei nobilia elements Küchen und Schränken nicht zu kurz. Standardmäßig sind alle Schränke bereits ab Werk mit gedämpften Schubkästen, Auszügen und Türen ausgestattet. Das einzigartige Auszugs- und Schienensystem Profi+ zeichnet sich besonders durch einmaligen Laufkomfort, außerordentliche Stabilität, vielfältige Ausstattungsmöglichkeiten, Langlebigkeit und extrem leise Laufgeräusche aus. Egal ob Sie ihre nobilia elements Küche selbst planen oder lieber auf eine fertige Variante zurückgreifen, wir bieten Ihnen alle Möglichkeiten, die sie brauchen. Werden Sie selbst zum Küchenplaner. Wählen Sie aus einer Vielzahl von Schrankvarianten, Ausstattungsmöglichkeiten und zwei genau im Trend liegenden Arbeitsplatten-Dekoren.

nobilia elements - heute geplant, morgen schon zuhause.


Programm: 317 Touch

Front: 332 Alpinweiß supermatt

Griff: 263 Metallgriff edelstahlfarbig

Die nobilia-elements Front aus dem Programm Touch in Alpinweiß, besteht aus einer hochwertigen Lacklaminat Folie auf einem aus MDF (= mitteldichte Faserplatte) bestehenden Trägermaterial. Die Kanten rechts und links sind leicht gerundet und vollflächig ummantelt. Die Stirnseiten sind oben und unten mit einer Dickkante im Frontdekor belegt. Die Tür- Innenseite ist mit einer Melaminharzbeschichtung in Alpinweiß beschichtet.

Als Glastür steht eine Segmentglastür mit waagerechter Glasfüllung in Klarglas zur Verfügung. Alle Schränke werden mit einem edelstahlfarbigen Metallgriff im Bohrabstand 160 mm ausgestattet.


Korpus

nobilia elements Korpusse bestechen vor allem durch ihre Qualität und robuste Bauweise. So werden grundsätzlich alle Schränke aus 16 mm starken und beidseitig mit Melaminharz beschichteten Seitenwänden gebaut. Die Korpus-Innenseite ist dabei in weiß und außen im Dekor Alpinweiß belegt. Die beidseitige Beschichtung macht den Korpus zudem extrem widerstandsfähig und pflegeleicht. Für den Korpus-Boden, sowie die oberen Schranktraversen werden 19 mm starke Elemente eingesetzt. Diese sorgen für zusätzlichen Halt und eine höhere Belastbarkeit. Hohen Belastungen sind auch die teilweise in den Schränken verbauten Einlegeböden ausgesetzt. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, werden auch hier ausschließlich 16 mm starke Materialien eingesetzt. Die Bodenträger aus Ganzmetall mit Sicherungsstift sind extrem robust, perfekt für hohe Beanspruchungen geeignet und bieten zusätzlichen Schutz gegen versehentliches Herausziehen. Alle sichtbaren Vorderkanten sind mit einer 1,2 mm starken PP-Dickkante belegt. Zusätzlich sorgen die 8 mm starken Hartholzdübel, die für die Verleimung der Seiten- und Bodenelemente eingesetzt werden, für mehr Stabilität und Steifigkeit der Schränke. nobilia elements Schränke werden immer fertig vormontiert und verleimt geliefert. Dies spart Zeit bei der Montage und schont die Nerven beim Zusammenbau. Herzstück des Schrankes bildet die Rückwand. Hier findet eine 2,8 mm starke und mit dem Korpus fest verschraubte Hartfaserplatte ihren Einsatz. Zusätzlich wird diese beidseitig lackiert und ist damit auch ideal für den Einsatz in Räumen mit erhöhter Feuchtigkeit (Bad) geeignet. Für einen sicheren Stand und ausreichend Verstellmöglichkeiten sorgen die nobilia elements Sockelfüße. Diese werden in die bereits im Schrankboden eingepressten Kunststoff-Trägerplatten eingesetzt. Die Höhenverstellung von -10 mm bis +20 mm erleichtert die Montage auf unebenen oder abfallenden Fußböden.


Arbeitsplatten

DIE OBERFLÄCHE: HART IM NEHMEN!

Die Kratz- und Abriebfestigkeit der nobilia elements Arbeitsplattenoberfläche entspricht der Beanspruchung nach DIN-Norm 68930. Hierdurch wird sichergestellt, dass die Arbeitsplatten den haushaltsüblichen Beanspruchungen gewachsen sind. Die Schichtstoffplatte ist um die abgerundete Vorderkante beschichtet. Die seitlichen Stirnkanten sind mit 1,5 mm starker Dickkante belegt. Für einen optimalen Feuchtigkeitsschutz ist die N-Kante am Übergang zur Unterseite versiegelt.

GUT GESCHÜTZT: FEUCHTIGKEIT, HITZE!

Die Arbeitsplatten-Unterseite ist mit einem wasserabweisenden, melaminharzgetränktem Papier versehen und hat einen Feuchtigkeitsschutz an der hinteren Kante. Hitzebeständigkeit bei trockener Hitze bis 180 °C und bei feuchter Hitze bis 100 °C (DIN 68930). Heiße Töpfe sollten dennoch dauerhaft auf Untersetzer abgestellt werden. Für das Schneiden von Lebensmitteln sind Schneidbretter zu verwenden. Für die Versiegelung von Ausschnitten für Spülen und Kochfelder wird ein APL-Versiegelungsband mit entsprechender Anleitung automatisch mitgeliefert. Alle Arbeitsplatten werden zusätzlich mit einem 9 Meter langen APL-Versiegelungsband für APL-Ausschnitte sowie zur Isolation der Arbeitsplatte über Geschirrspülern ausgeliefert. 

nobilia elements Arbeitsplatten zeichnen sich durch hohen Gebrauchsnutzen aus. Träger der 38 mm starken Arbeitsplatten sind hochwertige Dreischichtspanplatten. Sie sind mit widerstandsfähigen Kunststoff-Schichtstoffplatten beschichtet (HPL- und CPL-Oberflächen). Seitliche Schnittkanten werden werkseitig mit Dekorkanten beschichtet. Nutztiefe: Standard 600 mm

Für nobilia elements stehen zwei hochwertige Arbeitsplatten in den Dekoren Eiche Provence und Beton Schiefergrau zur Verfügung.

Um das Gesamtbild der neuen nobilia elements Küche abzurunden, können Nischenverkleidungen zusätzlich in den beiden Arbeitsplatten-Dekoren bestellt werden.


Scharniere

nobilia elements Schränke mit Drehtüren werden serienmäßig mit SENSYS Scharnieren ausgestattet. SENSYS Scharniere sind dreidimensional justierbar, d.h. die Türen können nach oben und unten, nach links und rechts, sowie in der Tiefe nach vorn und hinten verstellt werden und sorgen somit immer für ein perfektes Fugenbild. Zudem sind alle Türen immer mit einen Türanschlagpuffer versehen. Dieser und der in den Scharnieren verbaute Dämpfer garantieren immer geräuschloses und sanftes Schließen der Türen.


Schubkästen und Auszüge

PROFI+ WENN QUALITÄT ZUM ERLEBNIS WIRD

Alle nobilia elements Schubkästen und Auszüge sind serienmäßig gedämpft und mit Selbsteinzug ausgestattet. Die Profi+ Stahlzarge überzeugt durch ein modernes, wertiges und zeitloses Design. Die Zarge ist mit einer Doppelbeschichtung in Silber versehen und einem farblich angepassten 16 mm dicken Boden ausgestattet. Zusätzlich ist in allen Auszügen eine seitliche Reling und eine extra hohe Metallrückwand verbaut. Diese ermöglichen es problemlos Töpfe, Pfannen und Geschirr in den Auszügen zu stapeln und bieten einen zusätzlichen Seitenhalt. Mit dem Schubkastensystem Profi+ präsentiert nobilia ein innovatives Produkt-Highlight auf technisch höchstem Niveau, das den Maßstab am Küchenmarkt setzt. Das mehrfach ausgezeichnete Profi+ System überzeugt durch überragenden Laufkomfort, außerordentliche Stabilität, ein wertiges Design sowie ein Plus an Stauraum. Darüber hinaus punktet Profi+ mit einfacher Montage und bequemer Verstellung. nobilia elements stattet alle Küchen exklusiv und serienmäßig mit diesem innovativen Schubkastensystem aus.